Frank Meidhof Totholzhaufen

Totholzhaufen

In vier Schritten zum Totholzhaufen:
1. Geeigneten Standort wählen
2. Grube ausheben
3. Zweige und Laub in die Grube füllen
4. Große Holzstücke darüber aufschichten
Fertig ist das Garten-Klein – Biotop!
Hier leben Spinnen, Käfer, Spitzmäuse, Igel und je nach Standort sogar Amphibien und Reptilien.
Die Natur sagt danke!

In vier Schritten zum Totholzhaufen:1. Geeigneten Standort wählen2. Grube ausheben3. Zweige und Laub in die Grube füllen4. Große Holzstücke darüber aufschichtenFertig ist das Garten-Klein – Biotop! Hier leben Spinnen, Käfer, Spitzmäuse, Igel und je nach Standort sogar Amphibien und Reptilien.Die Natur sagt danke!www.frank.meidhof.de

Gepostet von Frank Meidhof am Dienstag, 15. Oktober 2019

Verwandte Artikel